Bauhof Neu: Bauarbeiten im Zeitplan

Am 5. April kann Baustelle öffentlich besichtigt werden!

Anfang November 2018 erfolgte der Spatenstich, bereits vor Weihnachten konnte die Trapezdachkonstruktion montiert werden. Derzeit finden die Maurerarbeiten  für die Aufenthaltsräume statt. Demnächst werden Fenster und Tore montiert. „Mit diesem Projekt machen wir Schluss mit allen bestehenden Provisorien. Alle Fahrzeuge und Maschinen des Bauhofes sowie alle Gerätschaften des Wasserdienstes der Feuerwehr wie z.B. das Boot und die Hochwasserschutzelemente werden an diesem Standort zusammengezogen“, ist Bürgermeister Daniel Lachmayr von der Notwendigkeit des Bauvorhabens überzeugt.

Öffentliche Baustellenbesichtigung

Am Freitag den 5. April 2019 kann von 15:00 – 17:00 Uhr die Baustelle öffentlich besichtigt werden. Gemeindevertreter und Baumeister bzw. Architekten informieren dabei über das Projekt und den aktuellen Baufortschritt.