Ennsdorf baut Arztpraxis!

Der Gemeinderat fasste in seiner letzten Sitzung einen einstimmigen Grundsatzbeschluss am Standort Wiener Straße 40 (Gebäude Bauhof alt) eine moderne Arztpraxis zu bauen.

Eine neue moderne Arztordination soll zukünftig optimale Rahmenbedingungen für die Sicherstellung der ärztlichen Versorgung in Ennsdorf bieten. Erste Umbaupläne und Kostenschätzungen für das derzeitige Bauhofgebäude in der Wiener Straße liegen auf dem Tisch.

Geplant sind der Umbau des bestehenden Erdgeschosses bzw. der Garagen sowie eine Erweiterung in Richtung Wiener Straße. Die Praxis soll mit mindestens 2 Ordinationen ausgestatten werden, womit auch eine Gruppenpraxis möglich wäre. Ein Therapieraum, ein Labor und ein großzügiger Warteraum sowie ausreichend Parkplätze runden das Angebot ab.

Bürgermeister Daniel Lachmayr: „Die Fahrzeuge und Geräte des Bauhofes übersiedeln diesen Sommer in das neue Bauhofgebäude. Danach könnten wir mit den Umbauarbeiten zu einer modernen Ordination mitten in Ennsdorf starten. In der Zwischenzeit kann der neue Arzt, der die Ennsdorfer Kassenstelle zugesprochen bekommt, noch Vorstellungen und Ideen einbringen.“ 

Details:

Entwurf von Architektin Teresa König vom Büro Kontur Gesamtfläche 180m2
2 Ordinationen
1 Labor
1 Therapieraum
Großzügiger Wartebereich
Sozialraum mit Küche sowie ein immer mit Ausziehcouch




Hier erfahren Sie mehr über die Ausschreibung der Kassenarztstelle in Ennsdorf.