Der AK Niederösterreich Betriebskostencheck 2020

In der ersten Jahreshälfte bekommen MieterInnen in ganz Österreich ihre Betriebskostenabrechnungen des Vorjahres zugeschickt. Oftmals besteht Unsicherheit darüber, ob diese dann auch rechtlich korrekt ist, oder man unter Umständen zu viel bezahlt hat. Genaues Hinschauen lohnt sich in vielen Fällen, denn so werden Fehler wie überhöhte Verwaltungskosten, etwaige zu Unrecht verrechnete Reparaturkosten, oder unklare Positionen "sonstige Kosten" sichtbar.
Die Arbeiterkammer Niederösterreich hilft dabei - auch und vor allem in Zeiten von COVID-19 - schnell und unkompliziert diese Abrechnungen zu überprüfen und zu viel bezahlte Beträge zurückzufordern.


Vereinbaren Sie einfach online oder telefonisch einen Termin im Zeitraum vom 29.06.2020 - 23.07.2020. Sobald dieser mittels Brief oder E-Mail bestätigt wurde, schicken Sie die erforderlichen Unterlagen per Mail als PDF-Datei oder postalisch an die AK Niederösterreich. Die AK-Expertinnen und Experten kontrollieren Ihre Abrechnung und rufen Sie zum bestätigten Termin zurück, um Ihre Fragen zu beantworten und gemeinsam die Betriebskostenabrechnung durchzugehen.

Online: noe.arbeiterkammer.at/betriebskostencheck

Telefon: 05 7171 23111

 Ihr Fahrplan zum Betriebskosten-Check:

1. Sie erhalten Ihre Betriebskostenabrechnung und haben Fragen dazu, bzw. wollen diese überprüfen lassen.

2. Sie vereinbaren online oder telefonisch einen Termin

3. Sie erhalten von der AK Niederösterreich eine Terminbestätigung.

4. Nach Erhalt dieser schicken Sie der AK Niederösterreich die erforderlichen Unterlagen zu.

5. Zum vereinbarten Termin werden Sie von den AK-Expertinnen und -Experten angerufen.