Der Rechnungsabschluss 2018

Genehmigt in der Gemeinderatssitzung vom 28.02.2019

Der Rechnungsabschluss für das Jahr 2018 der Gemeinde Ennsdorf wurde vom Gemeinderat am 28.02.2019 beschlossen. Die Einnahmen betrugen 2018 € 6.500.003, die Ausgaben beliefen sich auf € 5.721.803,86. Der Soll-Überschuss beträgt somit € 778.199,14.

Die größten Brocken bei den Ausgaben im außerordentlichen Haushalt waren der Bauhof, der Straßenbau, der Radwegebau, gefolgt vom Kanal für das Betriebsgebiet zum neuen Bauhof.

Die Ertragsanteile betrugen 2018 € 2.430.789,-. Eine sehr wichtige Einnahmequelle für die Gemeinde ist die Kommunalsteuer, die mittlerweile € 1.552.638,- ausmacht.




Foto: Pexels