Turbo für LED-Umstellung

In der Gemeinderatssitzung vom 8. September 2022 wurde der Nachtragsvoranschlag der Gemeinde Ennsdorf einstimmig beschlossen. Dieser sieht unter anderem eine Erhöhung des Budgets für die Umrüstung der Straßenlaternen auf moderne
LED-Lampen vor. 200.000 Euro sind für die Umstellung auf energiesparende LED-Laternen reserviert. „Wir zünden den Turbo bei der LED-Umstellung“ freuen sich Bürgermeister Daniel Lachmayr und Gemeinderat Paul Mühlbachler. Gerade in Zeiten steigender Strompreise sind energiesparende LED-Laternen das Gebot der Stunde. Noch bestehende alte Laternen werden in den Nachtstunden abgesenkt, um Energie zu sparen.

Bildhinweis: Bürgermeister Daniel Lachmayr und GR Paul Mühlbachler