Aktuelles


Neue Termine für die Mutterberatung!

ab April 2019

Gelebte Nachhaltigkeit

DIE soogut-VERKAUFSSTELLE IN WAIDHOFEN/YBBS

Alm Manifest

Unsere Almen sind kein Freilichtmuseum

aktuellste Veranstaltungen


Einladung Mitgliederversammlung

ASKÖ Ennsdorf

Blutspenden

FF Ennsdorf

Kostenlose Sandkastenbefüllaktion

Wir wünschen viel Spaß beim Sandspielen!

Kinderartikelbasar

März 2019

23.-24. März 2019
Dr. Kern
30.-31. März 2019
Dr. Killinger

April 2019

6.-7. April 2019
unbesetzt
13.-14. April
Dr. Ahrer
20.-22. April
Gruppenpraxis St. Valentin
27.-28. April 2019
Dr. Killinger

Mai 2019

1. Mai
unbesetzt
4.-5. Mai
Dr. Ahrer
11.-12. Mai
Dr. Kern
18.-19. Mai
unbesetzt
25.-26. Mai
GP Dr. Schnopfhagen-Matura
30. Mai
GP St. Valentin

Juni 2019

1.-2. Juni
Dr. Killinger
8.-9. Juni
Dr. Ahrer
10. Juni
Dr. Kern
15.-16. Juni
unbesetzt
20. Juni
unbesetzt
22.-23. Juni
GP Dr. Schnopfhagen-Matura
29.-30. Juni
GP St. Valentin


Der gewohnte ärztliche Wochenenddienst beginnt jeweils um 7:00 Uhr und endet um 19:00 Uhr.

Achtung! Kurzfristiger Diensttausch der Ärzte ist möglich.


Sollte nachts (19:00 Uhr bis 7:00 Uhr) ein Arzt benötigt werden, ist die Notrufnummer 141 wählen – auch am Wochenende!

Notrufe:
Feuerwehr: 122
Polizei: 
133
Rettung: 144
EU-Notruf: 112

Dr. Wokatsch-Ratzberger: 07223/84545 
Gruppenpraxis Dr. Schnopfhagen-Matura: 07435/52482 
Gruppenpraxis St. Valentin: 07435/52369 
Dr. Kern: 07435/53555 
Dr. Ahrer: 07435/7570-0 
Dr. Killinger: 07435/52065 
Rotes Kreuz St. Valentin: 07435/52244 
Rotes Kreuz Enns: 07223/8284013
Bestattung Brixner Enns: 07223/84667

Ärztefunkdienst:
rund um die Uhr, Tel.: 141
Gesundheitsberatung: 
1450

Apothekenruf:

rund um die Uhr, Tel.: 1455
Apothekensuche
Apothekenapp
Zahnärztliches Notdienstzentrum:
Garnisonstraße 7, 4020 Linz, Tel.: 0732/785877
Krisentelefon NÖ:
rund um die Uhr, Tel.: 0800/202016
Telefonseelsorge:
rund um die Uhr, Tel.: 0074/1170 od. 142
Frauen Notruf:
rund um die Uhr, Tel.: 0800/222555
Psychologen-Helpline:
01/50480000

Weitere hilfreiche Telefondienste...


Die Informationen auf dieser und den folgenden Seiten wurden mit großer Sorgfalt erstellt. Trotzdem müssen wir gesetzliche Änderungen, etwaige Druck-, Datums- oder Satzfehler vorbehalten.

Für die Allgemeinmediziner im Sprengel erhöht sich ab April das Arbeitsaufkommen während der Woche, da 2 Planstellen (Dr. Wokatsch-Ratzberger, Dr. Huber) unbesetzt sind. Da nicht alle Wochenenden/Feiertage besetzt werden können, bleiben ab April durchschnittlich 2 von 7 Dienste unbesetzt.

Für NÖ-Ärzte besteht laut VwGH-Urteil keine Pflicht für Wochenend-/Feiertagsdienste. In vielen Regionen gibt es keinen ärztlichen Bereitschaftsdienst mehr. Freiwillig wurde jedoch beschlossen, den Bereitschaftsdienst zumindest bis Ende April weiterzuführen. Bis dahin werden Verhandlungsresultate (GKK, Land NÖ) erwartet, die die ärztliche Versorgung an Wochenenden/Feiertagen betreffen.

Die Dienstpläne für Mai und Juni sind vorläufig - Änderungen werden bekannt geben.
Bei akuten Erkrankungen wird die Bevölkerung gebeten, an Wochenenden/Feiertagen möglichst die Ordinationszeiten (9 - 11 Uhr) zu nutzen. In dringenden Fällen ist darüber hinaus eine telefonische Erreichbarkeit möglich.