Straßenbauprogramm 2021

Der Infrastrukturausschuss einigte sich in seiner Sitzung vom 18.02.2021 auf die Straßenbaumaßnahmen im heurigen Jahr.
Größtes Sanierungsvorhaben ist dabei ein Teilbereich der Bäckerstraße sowie die Postgasse. In den betreffenden Siedlungen wird nach Sanierung der Wasserleitung die Fahrbahn neugestaltet und mit einem neuen Asphaltbelag versehen. Zur
Verkehrsberuhigung wird in diesem Gebiet eine 30km/h Zone verordnet.

In der Rasthausstraße wird die Pflastermulde, welche teilweise als Entwässerung dient, auf einer Länge von 450m erneuert. Im
Ortsteil Windpassing wird der Buchenweg einer Sanierung unterzogen.

Bildhinweis: In der Bäckerstraße kommt es im Bereich der neuen Wohnanlage zu einer Neugestaltung.